Das Setzlistenrennen!

Das Setzlistenrennen!
03 Dez 2015

Das nächste Wochenende wirft seine Schatten voraus, die ersten Vorberichte der Presse sind schon wieder geschrieben. Vermeintlich leichte Duelle erwarten uns in Dasbach, Hegelsberg-Vellmar und Wathlingen sind unsere Gegner an der Linie. Insofern  steht etwas ganz anderes an diesem Wochenende im Fokus: die Setzliste! 4 Sportler sind nur Zehntel voScheuber-Patrick-3neinander getrennt und kämpfen bei den kommenden 2 Wettkämpfen um den Platz an der Spitze, den aktuell unser Schweizer Patrick hält. 1,24 Ringe dahinter steht Hans-Jörg. Nur 0,31 Differenz zum drittplatzierten Jan, der wiederum nur 0,81 Ringe Vorsprung vor Antje hat. Ordentlich eng, so hat es der Trainer gern, denn diese Schnitte liegen alle in einem sehr hohen Bereich. So stabil hat die Mannschaft noch nie geschossen. Für Hans-Jörg bedeutet es, dass er sieben Ringe besser sein muss als Patrick, um dann endlich seinen Stammplatz wieder zu erobern. Jan braucht dafür 8 Ringe mehr. Allerdings nur 3, um Hans-Jörg wieder auf Position drei zu schicken. Antje liegt noch etwas dahinter, würde 13 Ringe auf Patrick aufholen müssen, könnte aber  alle anderen ärgern. 7 Ringe auf Jörg und 3 auf Jan gilt es aufzuholen. Es wird also spannend im Kampf um die Plätze für den Heimkampf im Januar. Zuhause will doch jeder möglichst weit vorne stehen. Es heißt also diesmal, seinem Liebling im Team kräftig die Daumen zu drücken, damit die Aufholjagd oder die Verteidigung der Spitzenposition gelingen wird. Wir freuen uns darauf, Samstag früh geht es los. Auf in den Süden!

Das Team Broistedt

Share

Philip Bernhard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.